Die Schönen Und Verdammten

Regie Michael Gampe
Choreographie Rita Sereinig
Festspiele Reichenau 2019

© APA/Robert Jaeger

Ein Glas Whisky am Abend mag Glamour sein. Eine Flasche Whisky in der Früh ist Elend. Das ist die nachhaltigste Moral von diesem Theaterabend in Reichenau. Nicolaus Hagg hat jenen Roman von F. Scott Fitzgerald für die Bühne bearbeitet, der auf unheimliche Weise das alkoholische Schicksal des Autors vorwegnehmen sollte.

Pressestimmen

Die Presse
Der Standard
Nön.at